Sonnenblumen + Gelb als Trendfarbe 2019

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung*

Geht es Euch auch so? Wenn ich an einem Sonnenblumenfeld vorbeifahre, möchte ich anhalten, aus dem Auto springen und mit ausgebreiteten Armen durchlaufen.  Oder ich stehe einfach nur davor und erfreue mich an dieser Fülle kleiner Sonnen und genieße einen kleinen Moment des Glücks. Ich liebe Sonnenblumen.

In der Farbsymbolik steht Gelb für Licht, Sonne und Helligkeit. Ebenso für Wachheit, Kreativität und einen schnellen Verstand. Die negative Seite bei der Farbe Gelb steht für Neid, Verrat und Feigheit. Also diesen Satz vergesse ich mal gleich wieder. So habe ich die Farbe noch nie gesehen. Für die anderen Farben gibt es natürlich auch Erklärungen in der Farbsymbolik. Dazu hatte ich HIER schon etwas geschrieben.

Gelb tut uns gut

Licht, Sonne und Helligkeit, das ist für uns Sommer. Er steht für Urlaub, Ferien, Freiheit, raus aus dem Alltagskorsett und Optimismus. Wir halten uns viel draußen auf. Unser Körper produziert mehr Serotonin und unsere Glückshormone schlagen Purzelbäume. Unsere Haut ist leicht gebräunt, was immer einen gesunden Eindruck macht. Aber bitte den Sonnenschutz nicht vergessen!

Gelb - Modefarbe 2019

Gelb ist die Modefarbe 2019. Es geht von Knallgelb über Sonnengelb, Kanariengelb, Zitronengelb, Senfgelb, Maisgelb bis Goldgelb. Gelb mach gute Laune und angeblich sehen wir damit jünger aus. Und ein Figurschmeichler ist die Farbe auch. HIER findet Ihr 5 Gründe, warum Gelb die Farbe ist. Im letzten Jahr hätte ich mir noch nicht vorstellen können, mir modemäßig etwas in Gelb zu kaufen. Und in diesem habe ich mir dann diese Schuhe gekauft.

Es war liebe auf den ersten Blick. Slingpumps von LaShoe.

Wie findet Ihr die Farbe Gelb? Ja oder Nein?

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Zeit

Eure

Gudrun

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Ich liebe Gelb! War sonst nie ein Thema für mich, aber seit letztem Jahr schon erstmal vorsichtig mit einem Schal angefangen und dieses Jahr mit Bluse und Shirt, es kam noch eine Hose dazu….. ich kombiniere es gern mit weiß , grau oder schwarzen Teilen.
    Dein Artikel war wieder sehr interessant und auch der Link zum Modeblog.
    Liebe Grüsse Petra

    1. Liebe Petra,
      ja an solche Farben geht man wohl erst einmal vorsichtig heran. Ich habe ganz unten anfangen. Ich wetde mich weiter nach oben orientieten. Mal schauen, was als nächstes kommt.
      Danke schön.
      Liebe Grüße
      Gudrun

  2. Liebe Gudrun
    Gelb ist auch auf der Grünen Insel voll in Mode, ich habe mir sogar zwei gelbe Jacken gekauft, eine in Sonnengelb und eine in Senfgelb. Die Schuhe von LaShoe sind richtig schön bequem, sogar Hallux tauglich. Richtige Savannenhuscher. Ich glaube auch dass man sich an Farben herantasten muss, und nicht zu scheu sein etwas Neues auszuprobieren. Tolles Bild von Dir im Sonnenblumenfeld.

    Ich wünsche Dir viele sonnig gelbe Tage, herzliche Cottage Grüsse
    gertrud

    1. Liebe Gertrud auf der schönen grünen Insel,
      ja, Gelb ist gewöhnungsbedürftig. Mit Rot hatte ich keine Probleme 🙂 Die Schuhe sind aus so weichem Leder. Dabei habe ich gar keinen Hallux. Aber ist doch egal. Hauptsache sie gefallen und passen. Das Sonnenblumenfeld war leider schon fast am Verblühen bei dieser Hitze hier.
      Liebe Grüße
      Gudrun

  3. Liebe Gudrun,

    ich mag gelb so gerne. Nur muss ich aufpassen, da ich der Frühlingstyp bin, das das Gelb auch gelbstichig ist und nicht blaustichig.
    🙂 Also ich benötige einen warmen Ton. Das ist oft nicht einfach etwas zu finden. Ich liebäugel mit einer gelben Tasche. Leider habe
    ich bis jetzt noch kein so richtiges schönes Modell gefunden. Aber die Schuhe sind genial.

    Liebe Grüße
    elke von elkeworks.de

    1. Hallo liebe Elke,
      ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was ich für ein Typ bin. Blau steht mir gut und dann gibt es dieses Jahr doch dieses tolle Rot. Da habe ich mir ein Kleid gekauft. Ich liebe es. Grün mag ich auch, so ein schönes warmes Grün. Herzliche Grüße
      Gudrun

Schreibe einen Kommentar zu Gudrun Antworten abbrechen

Menü schließen