Brustkrebsmonat Oktober oder Pink Oktober

Der Oktober ist schon wieder fast vorbei. Wie viel ist in dieser Zeit über Brustkrebs berichtet worden. Und das ist auch gut so. Über Brustkrebs und Krebs überhaupt wird viel zu wenig gesprochen. Ich verstehe natürlich, dass jemand, der oder die keinen Krebs hat, sich keine Gedanken darüber macht. Das habe ich vorher auch nicht. […]

Brustkrebs – Meine Geschichte – Ein Jahr danach

*Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung* Diese Woche war eine besondere Woche. Eigentlich nur der Mittwoch – der 7. April. An diesem Tag vor einem Jahr hatte ich meine OP und wurde den Rest meines Brustkrebs los, den die Chemo nicht ganz gepackt hatte. Für viele Frauen ist die letzte Chemo ein besonderer Tag, den sie […]

Brustkrebs und eine weitere Behandlungsmöglichkeit

Chancen sind wie Sonnenaufgänge, wer zu lange wartet verpasst sie ( VS“ ) Heute möchte ich etwas zur Behandlung von Brustkrebs schreiben, denn MEINE GESCHICHTE ist noch lange nicht zu Ende. Ich weiß, wie ich bei meiner Diagnose im Internet gesucht habe und ich recherchiere heute immer noch. Es geht sicher allen Frauen so, die […]

Brustkrebs – Meine Geschichte Teil 10

Konfetti des Lebens Sicher fragst du dich, was das Titelbild mit diesem Beitrag zu tun haben mag. Ich habe es beim „therapeutischen Malen“ in der Kurklinik gemalt. Ganz intuitiv, ohne nachzudenken. Das ist ja auch der Sinn des therapeutischen Malens. Hinterher gab ich dem Bild den Namen „Konfetti des Lebens“. Auch ganz intuitiv und ohne […]

Starke Frauen

*Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung“ Heute: Nancy Brinker Den Artikel über Nancy Brinker habe ich vor einigen Monaten in der BRIGITTE Wir zum ersten Mal entdeckt und gelesen. Zu dem Zeitpunkt war ich schon an Brustkrebs erkrankt. Allein die Überschrift mit ihrer Aussage, hat mich neugierig gemacht: „Wir sind dabei, den Brustkrebs zu besiegen“ Jetzt […]

Anschlussheilbehandlung – Immer noch meine Geschichte

Gesundheit geht nicht nach Aussehen Jetzt bin ich hier. In der AHB, sprich Anschlussheilbehandlung. Ich weiß noch, als ich in der Chemotherapie war und es mir mal so richtig schlecht ging, habe ich das Internet schon nach Reha-Kliniken durchsucht. Ich habe die Reha herbeigesehnt und mich drauf gefreut. Eigentlich soll eine AHB spätestens 14 Tage […]

Brustkrebs Meine Geschichte – Teil 9

Bauch, Herz und Kopf „Frau Lochte, Sie sind wieder gesund!“ Das ist der Satz, der immer noch in mir nachklingt. Meine Ohren haben ihn aufgenommen, aber im Kopf, Bauch und im Herzen ist er immer noch nicht ganz angekommen. Seit zwei Wochen weiß ich es und trotzdem. Ich glaube, es wird noch etwas dauern. Ich […]

Brustkrebs – Meine Geschichte Teil 8

So, gestern sollte eigentlich meine Geschichte Teil 8 hier erscheinen. Tut sie ja auch. Heute. Irgendwie. Wo fange ich an? Wo höre ich auf? Am Freitag sind meine Gefühle noch Achterbahn gefahren. Ich glaube, ich muss erst wieder ins „normale“ Leben zurückfinden. Aber was ist passiert? Ich bin wieder gesund! Das ist doch ein Grund […]

Brustkrebs – Meine Geschichte Teil 7

Mein letzter Satz in Teil 6 meiner Geschichte war, dass ich nach der OP akzeptieren muss, nur noch eine Brust zu haben. Das ist zwar richtig, aber, das heißt ja nicht, dass es so bleiben muss. Zu diesem Zeitpunkt ist für mich klar, dass ich einen Brustaufbau mit Silikon machen lassen werde. Dadurch, dass mir […]

Meine Mutmacher und helfenden Hände bei Brustkrebs

Jede Frau, die die Diagnose Brustkrebs bekommt, ist verzweifelt und weiß nicht, wo ihr der Kopf steht. Das Gedankenkarussell macht was es will und man bekommt es nicht zum Stillstand. An Schlaf ist nicht zu denken. Man hat so viele Fragen und saugt alle Antworten, die man bekommt auf, wie ein nasser Schwamm. Dann hat […]