Ja, genau! Lachen macht glücklich!

Sicher warst du danach befreit, locker und glücklich. Lachen setzt Glückshormone frei und dadurch sind wir gleich viel positiver gestimmt. Dein Kopf war klarer und du warst sicher wieder voller Energie.  Ohne es bewusst gemerkt zu haben, hast du Lach-Yoga gemacht.

Lach-Yoga

ist eine einzigartige Methode, mit der jeder ohne Grund lachen kann. Wer viel lacht, ist glücklicher, erfolgreicher und gesünder, denn Lachen ist wie eine Meditation, nur auf andere Weise. Lachen schaltet den Intellekt aus. Wenn wir lachen, können wir nicht denken und so beugt Lach-Yoga jedwedem Stress vor. 90 % unserer Gedanken sind immer dieselben. Und gemeinsames Lachen verbindet uns Menschen stärker miteinander und schafft gute Beziehungen.

Ich habe Lach-Yoga 2012 kennengelernt, zu einer Zeit, als es mir nicht so gut ging. Seitdem mache ich regelmäßig Lach-Yoga.

Deine Umgebung wird freundlicher und lächelt,
wenn du ihr freundlich und lächelnd begegnest.
Gleiches zieht gleiches an.

Ich bin überzeugt von Lachyoga und trage es gern in die Welt.

Menü schließen