Erdbeeren – da sind sie wieder

Da sind sie wieder, die Erdbeeren. Lange drauf gewartet und nun sind sie endlich da. Ich liebe Erdbeeren. Manchmal frage ich mich, gibt es Menschen, die Erdbeeren nicht mögen? Kann ich mir tatsächlich nicht vorstellen. Von Mai bis Ende Juni können wir sie uns schmecken lassen. Sie gehören zum Sommer wie das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon […]

Sprache verbindet

Man hat mich einmal gefragt, ob ich in meinem ersten Roman auch etwas autobiografisches habe mit einfließen lassen. Ja. Im ersten Buch und im zweiten auch. Was steckt aber jetzt in meinem zweiten Roman? „Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut.“ (Karl Valentin) Was Karl Valentin in seinem Sprichwort sagt, […]

Lob und Komplimente

Heute möchte ich mich bei all meinen Leserinnen bedanken, Maren, Elke, Sabine, Kira, Jenny, Mira, Claudia, Sigi, die mir ganz oft einen Kommentar da lassen, meistens positiv, aber auch mal kritisch. Aber auch ein dickes Danke an all jene, die still und leise interessiert lesen. Ihr gebt mir eure Zeit, in der ihr ja weiß […]

Eine Liebeserklärung an unsere Füße

Eigentlich müssen wir unseren Füßen tagtäglich danken, dass sie uns so durchs Leben tragen. Machen wir das aber auch und wenn ja, in welcher Form? Legen wir abends unsere Füße hoch, gönnen wir ihnen ein wohltuendes Fußbad und eine duftende wohlriechende Fußcreme und eine Massage oder lassen wir sie sogar einmal im Monat von einer […]

Stilvoll und einzigartig: Warum personalisierte Mode auch nach 60+ begeistert

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit der Firma spreadshirt entstanden* Heute findest du bei mir einen Gastbeitrag von Stefan von der Firma spreadshirt. Die Firma ist ein Made-to-Order-Unternehmen und achtet auf Nachhaltigkeit. In dem Beitrag geht es darum, dass auch personalisierte Mode nach 60 plus stilvoll sein kann und begeistert. Viel Spaß beim Lesen.   […]

Frohe Ostern

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern ein wunderschönes Osterfest.   * * * Wenn du mehr von Frankreich lesen möchtest, vielleicht wäre dann mein Roman „Sommer am Pont du Gard“ etwas für dich. Du kannst ihn in der Buchhandlung deines Vertrauens kaufen, bei Amazon oder im tredition-Shop.   * * * Wenn du regelmäßig […]

Manchmal darf es auch etwas Meer sein

*Empfehlung ohne Auftrag* Liebst du das Meer oder die Berge oder auch Beides? Auf der Webseite statista.com habe ich tatsächlich Zahlen einer Umfrage gefunden. In 2020 lag das Meer weit vorn mit 49 % und die Berge nur mit 8 %. Aber dafür haben 29 %  gesagt, sie lieben beides. Ich liebe das Meer, das […]

Etwas für Naschkatzen – Meringues oder Baiser

In meinem neuen Roman gibt es eine Passage, in der die alte Camille, die mit ihrem Mann Gustav eine Kräutermühle betreibt, der Protagonistin erzählt, dass ihr Mann so gerne Sablés ist. Sablés ist ein französisches Buttergebäck. Auf der Suche nach dem Rezept (ich möchte es am Ende des Romans gerne veröffentlichen) bin ich über les […]

Berührungen

Es gibt manchmal so Tage, da wäre man am besten im Bett geblieben. Nichts klappt, alles geht schief oder wächst einem über den Kopf und es bleibt keine Pause zum Durchschnaufen. Wir leben in einer Gesellschaft, in der Produktivität zählt. Wenn wir einfach nur mal so die Hände ruhen lassen, rumstehen, einfach nur mal durchatmen, […]

Gutes aus der und für die Küche

Ich werde mich immer an meine erste Nachsorgeuntersuchung nach der Akuttherapie erinnern. Das Erste, was meine Frauenärztin mir sage, war: Jetzt fangen Sie nicht mit irgendwelchen Diäten an. Es gibt keine Krebsdiät. Essen Sie viel Gemüse. Kochen Sie nach Rezepten der Mittelmeerküche und vor allen Dingen bevorzugen Sie gute Öle. GUTE ÖLE, das ist mein […]