Adieu 2017

Party hin oder her

Wie verbringst du Silvester? Bist du der Party-Löwe, der es ordentlich krachen lassen möchte? Feierst du lieber ihm kleinen Rahmen oder bist du lieber mit deinem Liebsten zu Hause? Vielleicht hast du auch schon einiges ausprobiert, so wie ich. Von einer riesigen öffentlichen Party, über eine etwas kleinere Feier mit Freunden und deren Freunden. Was mir bis jetzt persönlich am besten gefallen hat, war eine Theater- oder Zirkusvorstellung. Danach bin ich mit meinem Mann nach Hause. Wir haben noch etwas Nettes gekocht – nichts Aufwändiges. Und ruckzuck war es 24 Uhr.

Gedanken hin oder her

So richtig der Silvester-Fan bin ich eh nicht. Ich muss aufpassen, dass ich nicht zu melancholisch werde. Ich lasse das alte Jahr Revue passieren und bin an diesem Abend etwas unsicher, was uns das neue Jahr bringen wird. Das alte Jahr hat dem Einen oder Anderen eine Tür zugeknallt. Dafür ist aber sicher auch eine andere Tür aufgegangen. Wir müssen es nur erkennen. Nur wir haben es in der Hand, wie wir mit allen „AUFS“ und „ABS“umgehen.

Vielen Dank, dass du 2017 mit mir diesen Weg gegangen bist. In diesem Sinne wünsche ich dir einen guten Rutsch in das Jahr 2018, egal wie du es angehst.

Bildnachweis: Gerhard Gellinger auf Pixabay

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar