Träume wahr werden zu lassen heißt auch, aus der Komfortzone zu kommen

Im Leben muss man sich entscheiden. Bleibt man in seinem Kokon, weil es da so schön gemütlich ist, wo man sich auskennt und einem keiner was anhaben kann oder will man mehr. Dann muss man sich aus seinem Kokon frei strampeln, ans Tageslicht kommen und sichtbar werden. Das erfordert Mut. Dann ist man angreifbar und […]

Lass es uns etwas leichter machen

Sorry, aber ich bin Corona müde. Es dauert und dauert und es ist kein Ende in Sicht. Zum Glück wird jetzt geimpft und ich höre in den Nachrichten „es ist Licht am Ende des Tunnels“. Aber der Tunnel ist lang. Ein fieser Gnom und eine lachende Elfe Immer wieder muss ich meine Gedanken einfangen. Sie […]

Self Care + eine kleine Pause

*Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung für ein Buch, für Selbstliebe und Achtsamkeit* Ich hatte HIER schon einmal über ein kleines Büchlein geschrieben, welches ich von einer Blogger-Kollegin einfach nur mal so geschickt bekommen habe. Sie wollte mir in einer nicht ganz einfachen Zeit eine Freude machen. Und ganz ehrlich? Ich habe mich sehr gefreut. Das […]

Wie uns Grünpflanzen helfen können

Ich habe in letzter Zeit das Bedürfnis, Grün in unser Haus zu bringen. Woran das liegt? Vielleicht genau an dieser Zeit, durch die wir gerade durch müssen. Im Sommer konnten wir uns genug draußen aufhalten. Jetzt kommt die dunkle und kalte Jahreszeit und wir sind wieder mehr drinnen. Ganz ehrlich, ich mag diese Jahreszeit nicht. […]

Zeit für Bücher? – Aber immer!

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung – alles selbstgekauft* Zeit für ein gutes Buch ist doch immer, oder? Ich lese nicht nur im Winter vor einem kuscheligen warmen Ofen, sondern genauso im Frühjahr mit Blick in den Garten oder im Sommer auf der Terrasse oder unter dem Apfelbaum. Gerade habe ich wieder einen Stapel Bücher liegen. […]

Glück ist tödlich für die Angst

Glück

Heute möchte ich Euch nur ein kleines Gedicht vorstellen, was mich durch eine schlimme Zeit getragen hat, ich glaube, es war sogar meine schlimmste Zeit. Sie war für mich nicht zu greifen. Von meinem Kopf ging immer etwas anderes aus, wie ich eigentlich wollte und ich wusste nicht, wie ich das steuern sollte. Damals wusste […]

Malen tut der Seele gut

Dieser Beitrag enthält unbezahlt Werbung Rückzug Es gibt so Zeiten im Leben, da muss oder will man sich einfach mal zurückziehen. Nicht unbedingt für Tage oder Wochen, manchmal reichen nur ein paar Stunden. Raus aus dem täglichen Leben, sich um nichts kümmern müssen und nicht denke Malen Vor einigen Wochen fand ich im Internet einen […]

Wünsche und Träume oder Löffelliste die 2.

Den ersten Beitrag über meine Löffelliste habe ich im November 2017 geschrieben. Elvira Löber die Septemberfrau hatte mich darauf gebracht. Wer den Beitrag bei mir nicht gelesen hat oder den Begriff vielleicht nicht kennt, hier noch einmal mein Beitrag: Die Löffelliste ist eine Liste über Dinge, die man in seinem Leben noch machen möchte, bevor […]

Waldbaden – oder achtsam spazieren gehen

Ist Waldbaden das neue Spazierengehen? Der Ausdruck WALDBADEN kam mir in den letzten Tagen des Öfteren unter und als ich heute Morgen mit meinen Mann in unserem Naherholungsgebiet spazieren ging, da habe ich hinterher gesagt: Ja, so stelle ich mir waldbaden vor. Zu Hause habe ich mich hingesetzt und nachgesehen, was waldbaden so besonders macht. […]

Immer schön in Balance bleiben – Wenn unser Körper „Hilfe“ ruft

Heute bin ich um einiges schlauer. Und weil ich merke wie gut es mir heute geht, blicke ich manchmal mit Schrecken 20 Jahre zurück. Mir ging es echt bescheiden und das über einen langen Zeitraum. Ich habe nicht auf meinen Körper gehört, der oft und lange „HILFE“ geschrien hat. Im Januar diesen Jahres hat mich […]