Ich bin ich

Ich bin in dieser Woche über ein Gedicht gestolpert, das ich 2018 geschrieben und auch schon auf meinem Blog veröffentlicht habe. Dazu gehört ein Beitrag, den du hier nachlesen kannst.

Das Gedicht möchte ich dir hier noch einmal mit auf den Weg geben, denn es geht nicht nur um mich. Es betrifft dich bzw. jeden von uns. Verbiege dich nicht für andere. Bleib immer du selbst. Lass dir von anderen nichts einreden und steh zu dir und zum dem, was du tust. Egal, was dein innerer Schweinehund dir erzählen will.

Ich bin ich

Du bist nicht ich
und ich bin nicht du,
also red‘ mir nicht immer drein.

Wenn ich lachen will, dann lach‘ ich.
Wenn ich weinen will, dann weine ich.
Wenn ich singen will, dann singe ich.
Wenn ich tanzen will, dann tanze ich,
wenn es sein muss, auch im Regen
und sag mir nicht, dass man das nicht tut.

Ich trage nicht schwarz oder grau,
sondern rot, gelb, grün oder blau.
Meine Haare sind grau
und meine Falten bleiben da wo sie sind.
Also hör mir doch einfach zu.

Ich bin da für dich,
sei du da für mich.
Du bist nicht ich
und ich bin nicht du.

 

Ich bin ich.

Endlich!

 

 

Ich wünsche dir eine schöne Zeit.

Liebe Grüße

Gudrun

* * *

Wenn du regelmäßig von mir hören möchtest, vielleicht magst du meinen Blog abonnieren. Schau mal etwas weiter unten. Einfach deine Mail-Adresse eintragen, die kleine Aufgabe lösen und abschicken. Wenn du dann noch den Link in der Bestätigungsmail anklickst, die du von mir bekommst, dürfte nichts schiefgehen. Wenn diese Mail nicht in deinem Postfach ist, dann schau in deinen Spamordner nach. Leider kann das mal vorkommen. Aber ohne Bestätigung kein Newsletter. Leider. Dass ich mit deinen Daten sorgsam umgehe, ist selbstverständlich und du kannst dich auch jederzeit wieder abmelden.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

6 Responses

  1. Schoenes Gedicht ! Ich versuche immer wieder meinen erwachsenen Kindern reinzureden –obwohl ich es nicht mochte wenn meine Eltern es taten. So muss ich an mir selber arbeiten . Liebe Gruesse aus Kentucky

    1. Ja, gute Ratschläge bei erwachsenen Kindern. Das ist so eine Sache. Da müssen wir uns von lösen und sie ihre eigenen Erfahrungen machen lassen. 😉Dabei meinen wir es doch nur gut😉 Wie heißt es so schön: Rat-schläge sind auch Schläge. Aber tröste dich, dass fällt mir und bestimmt ganz vielen Eltern nicht leicht.
      Viele Grüße
      Gudrun

  2. Ein wunderbares Gedicht, das zum Einen genau den Zeitgeist trifft und zum Anderen sehr persönlich, ehrlich, Mut machend und stark ist. Und toll, dass Du es noch einmal veröffentlicht hast liebe Gudrun.
    Herzliche Grüße
    Sigi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert